1/8

Neubau einer Fertigungshalle mit Verwaltung in Nördlingen

Bauherr: Glas Trösch Nördlingen

Klar gegliedert, 180 m x 50 m x 10 m groß, ist die neue Industriehalle von Glas Trösch in Nördlingen. Sie soll Raum und Mittelpunkt bilden, in einem unstrukturierten Umfeld und dichtem Beieinander an Kleingewerbe, Fabriklager, Fabrikationshallen und allerlei Wohngebäuden.

Entsprechend der Funktionsaufgabe zeigt die 3-seitig verglaste Halle das Fabrikationsgeschehen für Jedermann, der von Außen nach Innen, die "offene" Halle betrachtet.


Die Westansicht wird bereichert durch einen vorgesetzten, 3-geschossigen Verwaltungsbau, der der weit gespannten Halle Stütze gibt.

Im Jahr 2010 wurde der Neubau mit dem thomaswechspreis I architekturpreis für schwaben prämiert.

Weitere Informationen siehe hier.

TYP

Industriebau

Fertigungshalle

mit Verwaltung

ORT

Nördlingen

ZEIT

2008-2010

Architekturbüro Dr.-Ing. Arlart

Regierungsbaumeister  I  Architekten BDA Stadtplaner

Heidengasse 7-9  I  87700 Memmingen

Fon: 08331-2081  I  Fax: 08331-2083

Mail: architekt@arlart.de

© 2019 Architekturbüro Arlart, Memmingen

Kontakt

ARCHITEKTURBÜRO DR. ARLART

Architekten  BDA  Stadtplaner