1/5

Nullenergie Mietwohnbau am Ziegeltörle in Memmingen

Bauherr: Siebendächer Baugenossenschaft EG Memmingen 

Der Memminger Osten erfährt eine weitere Aufwertung, „das Pilotprojekt soll auch weitere Nachahmer animieren“, so Vorstand Josef Martin Lang von der Siebendächer-Baugenossenschaft.

Der Stadtteil macht damit einen weiteren Schritt zur „Erneuerung“, vor Kurzem hat die Stadt Memmingen das Projekt „Soziale Stadt Ost“ auf den Weg gebracht.
 

Auf dem Gelände der ehemaligen „Roten Turnhalle“ entstanden 21 Einheiten zwischen etwa 60 und 120 Quadratmetern Wohnfläche. 12 exklusive Drei-, sechs Zwei- sowie drei Viereinhalbzimmer-Wohnungen sind vorgesehen, obendrein 24 Stellplätze in einer Tiefgarage. Dabei kommt eine barrierefreie Bauweise mit Aufzug zur Anwendung, sämtliche Wohnungen haben Balkone und/oder Terrassen mit Süd- oder Westausrichtung. Das „KfW-Effizienzhaus 55“ erhält eine Grundwasserwärme-pumpe, die Stromversorgung soll durch eine hauseigene Photovoltaikanlage mit einer Fläche von zirka 420 Quadratmetern unterstützt werden.

Im Januar erzielt das Projekt den zweiten Platz des Innovationspreises – für Klimaschutz und effiziente Nutzung von Energie – der LEW, Lechwerke und hat damit Vorbildfunktion für viele weitere Mietwohnungsbauten.

Weitere Informationen zum Wettbewerbserfolg des Objektes bei der LEW finden Sie hier.

TYP

Wohnungsbau

3 Geschosse

18 Wohnungen

ORT

Memmingen

ZEIT

2015-2017

Architekturbüro Dr.-Ing. Arlart

Regierungsbaumeister  I  Architekten BDA Stadtplaner

Heidengasse 7-9  I  87700 Memmingen

Fon: 08331-2081  I  Fax: 08331-2083

Mail: architekt@arlart.de

© 2019 Architekturbüro Arlart, Memmingen

Kontakt

ARCHITEKTURBÜRO DR. ARLART

Architekten  BDA  Stadtplaner